Ätherische Öle  & Heilkräuter

Derzeit gibt es immer mehr Studien, die die Wirksamkeit von ätherischen Ölen belegen. Selbst in Krankenhäusern, wie beispielsweise auch dem Klinikum Klagenfurt, kommt die Aromatherapie schon mit großem Erfolg zum Einsatz.

Ätherische Öle enthalten die Lebenskraft der Pflanzen. Sie stärken die Selbstheilungskräfte und tragen zu körperlichem und seelischem Wohlbefinden bei. So wirkt der Duft des Zitronen-Öls konzentrationsfördernd, ein Tropfen Lavendelöl beruhigend und entspannend und Neroli, das Öl der Orangenblüten, wie ein starkes Antidepressivum.

Eine Aromafachberatung mit anschließender Behandlung eignet sich zur Gesundheitsprävention und als Methode zur Steigerung Ihres Wohlbefindens. Außerdem mische ich individuelle Ölmischungen zur Linderung bestimmter Beschwerden, wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Übelkeit, Allergiereaktionen oder Nervosität.

Möglichkeiten der Beratung/Behandlung mit ätherischen Ölen:

Aroma Ruck-Zuck-Beratung (15 Minuten)

Für den Fall, dass es einmal schnell gehen soll, gibt es bei mir den Aroma Ruck-Zuck- Termin. Egal, ob Sie etwas zur Konzentration zum Lernen ihrer Prüfung brauchen, nicht schlafen können oder sich allgemein unrund fühlen – in 15 Minuten finden wir für Sie eine geeignete Ölmischung!

Aromafachberatung inkl. Behandlung  (60 Minuten)

Bei einer Aromafachberatung inkl. Behandlung stelle ich Ihnen eine individuelle Mischung aus ätherischen Ölen her, die Sie in Ihrem Alltag als Notanker verwenden können.
Im Anschluss legen Sie sich bei mir entspannt auf die Liege und genießen eine Aromabehandlung. Hierfür trage ich Ihre individuelle Ölmischung auf Akupressurpunkte auf und schwinge sie mithilfe therapeutischer Stimmgabeln in Ihren Organismus ein. Zusätzlich wende ich Streichungen auf Armen und Rücken an – so kann ein Besuch bei mir zu einem richtigen Entspannungsmoment werden!

Zusätzlich sind bei mir Mischungen gegen bestimmte Alltagsbeschwerden, wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Übelkeit usw. in Form eines Öles oder Sprays erhältlich.

Die Preise für die beiden beschriebenen Beratungs- und Behandlungsformen finden Sie hier.

Heilkräuter

Mit Heilkräutern, die bei uns wachsen, können Sie alle physischen, emotionalen, gedanklichen, geistigen Ebenen und Bewusstseinsschichten erreichen, die uns bekannt sind. Die Kräuter, mit denen ich arbeite, sind mit den Organzuordnungen aus der Traditionell Chinesischen Medizin verknüpft, wodurch es möglich wird, energetische Ungleichgewichte in allen Organen und Ebenen auszugleichen.

Kräuter können:

  • Körper, Geist und Seele ausgleichen
  • Selbstheilungskräfte aktivieren
  • beruhigen, entspannen, anregen, entgiften
  • Beschwerden lindern uvm.

Wie finde ich heraus, welche Heilkräuter Sie unterstützen können?

Ungleichgewichte können mit einer Pulsbefundung gut sichtbar werden. In der ayurvedischen Medizin leiten TherapeutInnen zwei Drittel ihrer gesamten Diagnose aus dem Puls ab. Ich kann anhand einer Pulsbefundung an Ihrer Radialisarterie exakt erkennen, wo Sie nicht im Lot sind, ob ich Energien aufbauen, entspannen, oder einfach anders lenken muss.  Auf Basis meiner Erkenntnisse weiß ich, welche Essenz Sie optimal unterstützen kann. Zusätzlich teste ich ihre Essenz radiästhetisch mit einem Biotensor aus.

Den Preis für eine Kräuteraustestung inkl. 100 ml Essenz finden Sie hier.